Rückenschmerzen Home > Triggerpunkte finden

Wie findet man Triggerpunkte?

Triggerpunkt im Rücken


Triggerpunkte sind kleine, verhärtete Stellen im Muskelgewebe. Wenn Sie einen festen Druck auf so eine Stelle ausüben, schmerzt dieser.

Wenn Sie Ihre Muskeln gründlich abtasten, werden Sie feststellen, dass einige Stellen sich schmerzhafter anfühlen als andere. Dies sind Ihre Triggerpunkte. Manchmal können Sie sogar einen kleinen Knoten, Knubbel oder eine Art festes Band unter Ihrer Haut fühlen.

Sehen Sie sich den nachfolgenden Video an und lernen Sie, einen typischen Triggerpunkt an Ihrem Ellbogen zu finden, den die allermeisten Menschen haben:


In meinem Ebook "Triggerpunkte - Die Lösung für Rückenschmerzen" beschreibe ich, wie Sie Triggerpunkte finden, die Schmerzen in den Rücken ausstrahlen.

Natürlich lernen Sie auch ausführlich, wie man diese Muskelknoten, wie Sie im Volksmund genannt werden, behandelt und so schmerzfrei werden kann.

Es gibt einen einfachen Trick, wie man selbst seine Triggerpunkte im Rücken erreichen kann, ohne sich dabei zu verrenken!



Sollten Sie Probleme haben, diesen Video akustisch zu verstehen, können Sie nachfolgend den von mir gesprochenen Text hier lesen:

Triggerpunkte sind winzige, verhärtete Punkte im Muskel- oder Bindegewebe. Sie sind oft sehr druckempfindlich, und daher einfach zu finden.

Nachfolgend möchte ich Ihnen kurz einen Triggerpunkt zeigen, den fast alle Menschen haben. Er befindet sich am Ellbogen.

Um ihn zu finden, winkeln Sie bitte zuerst Ihren linken Arm an, wenn Sie Rechtshänder, und den rechten, wenn Sie Linkshänder sind. Nehmen Sie den Daumen Ihrer anderen Hand und halten Sie ihn gerade.

Versuchen Sie nun diese Stelle hier unterhalb Ihrer Ellbogenfalte zu finden. Bohren Sie mit Ihrem gestreckten Daumen mit viel Druck tief in die Haut.

Wenn Sie den Triggerpunkt auf Anhieb gefunden haben, sollten Sie dabei einen Schmerz empfinden. Eventuell müssen Sie noch weitersuchen: Bewegen Sie dazu Ihren Daumen im Millimeterabstand weiter.

Versuchen Sie außerdem, den Druck noch zu verstärken.

Haben Sie nun den Punkt gefunden? Dann tasten Sie noch andere Stellen an Ihrem Unterarm ab, um den Unterschied zwischen einer Stelle mit und ohne Triggerpunkt zu erforschen.

Triggerpunkt am EllbogenTriggerpunktbehandlung eines typischen Triggerpunktes am Ellbogen

Zum Seitenanfang zurückkehren